HELLO, ITS ME

Hochzeitsfotografin Fräulein Seelig aus Hamburg

Ich bin Laura, glücklich verheiratet, Mama und komme aus Hamburg.    

 

Wenn ich an meine eigene Hochzeit zurück denke, ist das Wichtigste Vertrauen und Sympathie, denn als Hochzeitsfotografin verbringe ich die ganz privaten und besonderen Momente mit euch. Ihr müsst euch in meiner Gegenwart wohlfühlen. Wie eine alte Freundin mit der ihr lange keinen Kontakt hattet, aber wenn man sich sieht, ist man sofort auf einer Wellenlänge.

 

Und deswegen möchte ich euch ein paar persönliche Key Facts von mir verraten.

Zehn Fun-Facts

1. Schokoliebe

Ich liebe Schokolade! Ich könnte morgens mit einem Schokobrötchen in den Tag starten und abends mich mit einem Betttupferl ins Bett legen. Dabei gilt am liebsten weiße Schokolade oder umso dunkler, umso besser! Ich liebe beispielsweise Zartbitter-Salted Caramel. Mmmhhhh.

2. Bücherliebe

Ich kaufe mir ständig neue Bücher, weil ich Bücher liebe. Die sich alle bei mir stapeln, weil mir leider gerade die Zeit zum Lesen fehlt.

3. To-Do-Listenliebe

Ich schreibe für jeden Kleinkram To-Do-Listen, weil es mich freut Häkchen zu setzen.

4. Nippesliebe

Ich habe ein Fabel für kleines Handgemachtes, Accecoires, Dekorationen und Schönes. Besonders haben es mir kleine Labels angetan, die all ihre Liebe und Herzblut in ihre kleinen Produkte stecken.

5. Selbstliebe

Okay, davon bin ich zuzegebener Maßen noch ein gewaltiges Stück entfernt. Aber es ist mein Ziel. Ich versuche in meinem Alltag immer mehr achtsam zu sein und auf meine aktuellen Bedürfnisse zu achten. Jeder Tag ist anders und mal liebe ich die Ruhe in Ausstellungen oder einen Spaziergang am Strand und mal die rauschenden Feste und den Trubel auf Feiern.

6. Begeisterungsliebe

Ich liebe neue Ideen, Inspiration und andere Wege und kann mich für jeden Input und kreativen Ansatz total begeistern. Deswegen bin ich auch ein Pinterest-Junkie. Am liebsten würde ich auch alles selber machen und können wollen. Aber so viele Leben habe ich nicht :D

7. Nudelliebe

EIn Tag ohne Pasta ist ein vergeudeter Tag. Ich glaube, so geht ein Sprichwort. So sollte eins gehen. Definitiv!

8. Naturliebe

Mal abgesehen von meiner Spinnenfobie liebe ich die Natur und all ihre Facetten. Im Frühjahr verbringe ich jede freie Minute bei uns im Garten und baue unser eigenes Gemüse an. Im Sommer mache ich im Garten Yoga und in den kalten Jahreszeiten gehe ich dick eingemurmelt spazieren. Die beste Location für ein Shooting? Draußen! Kein Studio kann soviel ausdrücken, wie das Meer, wie ein Feldweg, wie ein Wald.

9. Reiseliebe

Ich glaube man hat schon bei Fact 8 gemerkt, wie gerne ich unterwegs bin. Ich liebe es zu Reisen, andere Städte und Länder kennenzulernen. In ihre Kultur einzutauchen und mich mit den Menschen auszutauschen.

10. Menschenliebe

Und ich liebe Menschen und Ihre Geschichten - ich freue mich schon auf eure!